Fragen und Anmerkungen


Hier könnt ihr mir in Form von Kommentaren Fragen stellen, eine Anmerkung zu meinem Blog oder einem meiner YouTube-Kanäle machen, und, und, und, ...
Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
Ich antworte auf ALLE Fragen, versprochen!
Und das Beste: Ihr könnt das alles komplett anonym machen!

Also haut in die Tasten, ich bin gespannt! :-)

Kommentare:

  1. liebe anni
    herzlichen glückwunsch zum blog, zu ytstimmen und zu den sommerferien.
    liebe grüße, udo

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anni

    Die Bücher die Uhrheberrechte haben, liest du ja nicht aber was ist wenn du die anschreibst und fragst ?? so wie du frau wich nach einem Interview gefragt hast ?

    AntwortenLöschen
  3. Antworten
    1. Haha, ja ich glaube schon :)
      War so ewig nicht mehr hier. Das muss ich nachholen! ;-)

      Löschen
  4. Du hast grad einen BlogAward bekommen von mir! :D herzlichen Glückwunsch, dei Blog ist echt super. :) http://dieweltderworte.blogspot.de/2012/10/i-love-your-blog.html

    Liebe Grüße Lucy.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anni,
    hättest Du Lust, den faulen Zwerg oder eines der anderen Bücher vom Atelier LILA zu lesen?
    Melde Dich doch einfach mal, wir würden uns freuen.
    http://www.facebook.com/pages/Atelier-LILA/376126572435723
    Viele Grüße
    von
    AG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      Ich würde gerne eines der Bücher lesen, ich freue mich über das Angebot.

      Natürlich muss noch einiges dafür geklärt werden, vielleicht können wir das per E-Mail tun.
      Meine Email-Adresse ist annis22@gmx.de, ich würde mich freuen, wenn Sie sich melden würden!

      Liebe Grüße,
      Anni

      Löschen
  6. Hallo Anni,
    wie hast Du denn mit dem Vorlesen angefangen, bzw. wie hast Du es gelernt? Wie sollte ich vorgehen, wenn ich mich selber einmal versuchen möchte? Gibt es Kurse, Tricks, Kniffe?

    Ich bin sehr gespannt.

    Liebe Grüße . . . Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Johanna,

      Ich selbst habe einfach immer mal wieder ein bisschen vorgelesen und das dadurch gelernt.
      Ich würde dir raten, einfach mal aufzunehmen, dir das anzuhören und zu gucken, was noch nicht so gut gelungen ist und das dann versuchen zu verbessern. Und natürlich üben, üben, üben!
      Wenn du magst, kannst du auch mir eine Aufnahme zukommen lassen, dann kann ich dir konkrete Tipps geben.

      Ganz liebe Grüße,
      Anni

      Löschen
  7. Sehr geehrte "HoerbuchAnni",

    mit mit den Grimm´schen Märchen herangewachsen und wir haben später auch das Sprachvermögen unserer 13-jährigen Tochter mit diesen herrlichen Geschichten geprägt. Ich gratuliere zu der anmutigen Präsentation der immergrünen Märchen. Die bedürfen keiner Überarbeitung, wie manche meinen, sondern nur eines frischen Wesens, das sie vermittelt. Das ist hervorragend geschehen.
    Mein Anliegen ist Folgendes: Bin akademisch studierter Bildender Künstler und freier Journalist für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften. In meinen Freundes- und Bekanntenkreis befinden sich einige sehr engagierte Verleger. Ich fände es sehr reizvoll ein wirkliches Hörbuch von einigen Märchen, ohne klangtechnische Aufbrezelung, ganz so unmittelbar "einfach" vorgelesen wie schon zu hören, zu initiieren. Vielleicht gelingt es mir Jemanden dazu zu bewegen, wenn Interesse besteht. Außerdem wüßte ich Kontakt zu einer wissenschaftlichen Kapazität auf diesem Gebiet herzustellen (emeritierte Professorin für Pädagogik der dt. Literatur). Ich habe ebenfalls einen Kleinverlag, dessen Kapazität von solch einer Aufgabe aber überfordert wäre (www.edition-bubo.de). Da wären noch einige Lieblingsmärchen, die ich sehr gern hören würde. Die "Gänsemagd" ist ja schon zu hören und eines davon. Weitere wären: "Jorinde und Joringel", "Fitchers Vogel", "Der Frieder und das Katherlieschen", "Die Gänsehirtin am Brunnen" und so weiter...

    mit herzlichem Gruß und hochachtungsvoll

    Sebastian Hennig (sebastianhennig (at) freenet.de)
    Dipl. Maler und Grafiker
    Mitglied im Deutschen Fachjournalisten Verband

    AntwortenLöschen
  8. Hallo HoerbuchAnni,

    mein Name ist Chris und ich führe einen Let's Play Kanal unter ChrisPlays4U.
    Falls euch der Begriff „Let's Play" nichts sagt, habe ich hier einen kleinen Link für euch um meinen Hintergrund etwas genauer zu beschreiben:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Let%E2%80%99s_Play

    Ich habe zurzeit ein ambitioniertes Projekt in der Schmiede, welches das Spiel Final Fantasy 14: A Realm Reborn behandelt. Das Projekt ist was ganz besonderes für mich, da ich langjähriger Anhänger der Serie bin und das auch noch mein aller erstes MMORPG überhaupt ist, mit dem ich mich befasse. Leider existiert im Spiel nur sehr spärliche Synchronisation. Was mein Anliegen nun angeht, so würde ich mir eventuell gerne, deine Stimme für einen Charakter im Spiel ausleihen.

    Ich besetze gerade einige andere Youtuber mit Charakteren aus dem Spiel und denke deine Stimme könnte zu diesem, hervorragend passen.

    Da das Projekt schon läuft, kann ich dir hier ein erfolgreiches Beispiel meiner Arbeit präsentieren: http://youtu.be/4WFbFju8tOo?t=4m21s

    Bei dir handelt es sich um einen Nebencharakter der vermutlich nur in diesen Sequenzen zu sehen ist. Ihr Name ist "Merilda". Merilda ist ein junges und hübsches Mädchen, die sich um das Essen in der örtlichen Wirtschaft kümmert. Wir müssen ihr bei ein paar Besorgungen helfen. Später gibt sie uns einen wichtigen Tipp, der uns hilft der Hauptstory weiter zu folgen.

    Ich erkläre zum besseren Verständnis kurz wie ich mir den Ablauf des ganzen so vorstelle.
    Ich habe ein Video auf Youtube hochgeladen, dass die entsprechenden Szenen und Texte enthält, in der deine Stimme für "Merilda" eingesetzt werden soll.
    Hier der Link zu dem Video das synchronisiert werden soll:
    http://youtu.be/BCgv210Gu1s

    Es wäre natürlich super, wenn du die Texte nicht einfach nur so abliest sondern auch ein bisschen Gefühl mit einfließen lassen könntest um dem Charakter eben noch etwas mehr...naja,Charakter zu geben ^^ Aber das sollte kein Problem für ich sein, da ich ja deine Hörbuch Videos gesehehn habe^^

    Deine Audiodatei die am Ende dann rauskommt bräuchtest du nicht weiter zu bearbeiten oder zurecht schneiden, dass nehme ich alles schon in die Hand. Du brauchst also einfach nur sprechen und aufnehmen^^
    Ich würde mich sehr freuen wenn das klappen würde.

    Sag mir einfach Bescheid wenn du Interesse oder noch Fragen hast. Ich bin ziemlich gut erreichbar über Facebook oder Youtube Nachrichten.

    Viele Grüße
    Chris

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Hörbuchanni,

    ich möchte Dir sagen, wie sehr ich Deine Geschichten genieße.
    Du hast eine klare und deutliche, interessante und frische Art zu sprechen und eine Stimme, die sanft klingt. Du stehst für das, was YouTube (da bin ich auf Dich gestoßen) einmal verkörpert hat: Eigenes.
    Bleib dabei.
    Ich bin fern davon, Dir Ratschläge zu geben; sowas hast Du nicht nötig. Deine Hörbücher sprechen für sich.

    Mit herzlichem Gruß,

    Moritz Roos

    AntwortenLöschen
  10. Hi, bin ich spät dran? xd liebe grüße! Gutte arbeit bei die Videos.

    AntwortenLöschen